Die SattelDruckPrüfung...

[SD-Prüfung]

Was ist eine SD-Prüfung (SattelDruck-Prüfung)?
Hier wird das Druckverhältnis der Druckverteilungsfläche des Sattels zum Pferd während des Reitens geprüft, analysiert.
Nach dem reiten wird es jedem im Ergebnis ersichtlich sein, wie der probierte Sattel zum Pferd sich eignet, die Druckverteilung ist.
Natürlich wird ein Prüfbericht erstellt und übergeben.
Grob gesagt, jeder Leihe sieht so, herrscht eine gleichmäßige Druckverteilung zwischen Pferd und Sattel oder ist dies gestört.



FAQ
Vorteil unsers *Prüfgerätes zu anderen Prüfgeräten!
Bei uns wird der Zustand während des reiten unter voller Körperspannung/Bewegung sowie (Dauer) Belastung mit der Reitausrüstung und Reiter neutral geprüft. 
Bei anderen Prüfgeräten wird häufig nur der Zustand Sattel zu Pferd im Stand geprüft ohne Belastung, Bewegung usw., ohne das wesentlichen dem reiten.



Warum bieten wir Dir die SD-Prüfung an?

Natürlich wissen wir / unsere Sattelexperten was wir täglich machen und können, nur wisst Ihr es auch?
Somit verfolgen wir den Grundsatz, getreu dem Motto "Vertrauen ist gut Kontrolle ist besser"  ;-)


A. Befürworten wir die SD-Prüfung u.a. weil so selbst jeder Leihe/Anfänger sofort im Ergebnis selbst sehen kann was los ist.
B. Der aktuelle Zustand im Prüfbericht inkl. Prüfbilder dokumentiert / festgehalten / übergeben wird, u.a. ein Vorteil z.B. Bei Jungpferden und oder. in Muskelaufbaufasen auch nach Krankheiten, usw. um Veränderungen bei Nachkontrollen leichter festzustellen / zu vergleichen usw..
C. Auch Fehler die ggf. durch den Reiter / falsches reiten / sitzen usw. entstehen werden ersichtlich und nur was Du weißt kannst Du ändern.
D. Bei sehr komplizierten ggf. kranken Pferderücken, usw.
um die optimale Druckverteilung festzustellen, da es in solchen seltenen Fällen anders nicht möglich währe.  



Gibt es alternativ Möglichkeiten und oder Zusatzmöglichkeiten zur SD-Prüfung?
JA, gibt es!
Du kannst zur Sattelanprobe gerne Deinen Trainer(in), Bereiter(in), Veterinär, Vertrauensperson, usw. mitbringen,
jeder Sattel kann und sollte vor Kauf ausgiebig getestet / geritten werden.



Wie lange dauert die SD-Prüfung, was kostet sie?
Durchschnittlich dauert eine Prüfung 1 Stunde zusätzlich zur normalen Sattelanprobezeit,
in der geritten, analysiert, dokumentiert wird sowie Fragen gerne beantwortet werden.

Die Prüfung ist nicht nur sehr genau, sie ist auch recht aufwendig und kann nur von einem unserer Sattelexperten durchgeführt werden.
Aufgrund dessen können wir diesen Service nicht kostenlos anbieten.
Somit erhältst Du die SD-Prüfung optional bei uns, ab 90,00€ inkl. 19% MwSt. ggf. zzgl. Anfahrt. je nach Termin/Buchungs-Art.



Wie bestelle und erhalte ich die SD-Prüfung zu 100% bei meiner Sattelanprobe?
Stelle einfach bei der jeweiligen Terminbuchung den Auswahl-Button von [ohne SD-Prüfung] auf [mit SD-Prüfung] um, direkt anschließend werden Dir auch Direkt dort die Zusatzkosten für die SD-Prüfung angezeigt.

Nur so können wir Dir eine Prüfung am Termintag garantieren, da wir:
A. dafür mehr Zeit einplanen müssen
B. das Prüfgerät on Bord sein muss.



Sind spontane SD-Prüfungen bei einem vor Ort Termin möglich?
Spontane Prüfungen vor Ort können wir nur vornehmen wenn wir:
1. noch genügend Zeit haben
2. das Prüfgerät on Bord ist.
3. wegen 1. & 2. möchtest Du sichergehen ein Prüfung zu erhalten, buch sie direkt mit. 



Wann ist eine Wiederholung der SD-Prüfung erforderlich? (Erstprüfung Fremdsattel) 
Grundsätzlich empfehlen wir, jeden Sattel regelmäßig zu Prüfen, da ein Pferd sich grundsätzlich und regelmäßig körperlich verändert, abhängig von z.B. Training, Futter, Haltung, Krankheit, Wachstum usw.. sehr viele Faktoren spielen dafür eine entscheidende Rolle.
Somit können wir keine pauschale feste Zeit benennen, der Zeitraum liegt je nach Pferd usw. zwischen 1 und 12 Monaten. 
Wenn wir Dein Pferd aus der ersten Prüfung etwas kennengelernt haben, können wir Dir eine Empfehlung geben sowie weitere Tipps geben worauf zu achten ist bzw. wann spätestens geprüft werden sollte.  



Sind SD-Prüfungen bei Sättel möglich die nicht bei euch gekauft wurden? 
(Fremdsättel)
Ja, Ihr müsst einfach nur einen entsprechenden Kontrolltermin mit SD-Prüfung buchen.


Du hast weitere Fragen zur SD-Prüfung, Sattelanprobe usw. zum Thema Westernsattel?!
Ruf uns einfach an und ein Sattelexperte beantwortet Dir gerne, i.d.R. sofort, Deine Fragen am Telefon.

Sattel Service Phone:

01573-2052300
Mo. bis So. 10:00 bis 21:00 Uhr


Kontakt


* Thermosensitiv Impression Pad;    © gesamter Text & Sinn by CP US-SaddleShop Inh. T.Otremba (Linnich)