AGB´s

 Vorwort
 1(a) Wir, die Geschäftsführung und die Mitarbeiter von der Firma CP US-SaddleShop, sind uns stets der Verantwortung bewusst, die wir unseren Kunden und vor allen Dingen den Pferden
gegenüber haben. Deshalb bemühen wir uns, Ihnen und damit Ihrem Pferd einen optimalen Service zu bieten.

(b) Mittels der Druckfunktion Ihres Browsers haben Sie die Möglichkeit, Dieses Webseite / Text auszudrucken. Allgemeine Informationen zum Vertragsschluss,
Fehlererkennung und Vertragstextspeicherung bei eBay.
2(a) bei eBay - Ihre rechtlich bindende Willenserklärung geben Sie durch Klicken auf den Button
ab, nachdem Sie zur Überprüfung Ihrer Angaben von eBay aufgefordert wurden,
somit die Möglichkeit hatten, etwaige Eingabefehler zu erkennen und zu berichtigen.

(b) Der Vertragstext wird als eBay-Webseite nach Laufzeitende bis zu 90 Tage gespeichert und kann von Ihnen weiterhin bei eBay unter der jeweiligen Artikelnummer eingesehen werden.
Mittels der Druckfunktion Ihres Browsers haben Sie die Möglichkeit, die Webseite auszudrucken. Darüber hinaus erhalten Sie nach Vertragsschluss automatisch eine eMail
mit weiteren Informationen zur Abwicklung des Vertragsschluss zugesandt. 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) CP US-SaddleShop - Tobias Otremba 
§ 1 Anwendungsbereich
(a) Für Verträge mit der Firma „ CP US-SaddleShop Inhaber Tobias Otremba Ust-IdNr.: DE227062017 (Onlineshop unter www.crazy-pony.eu /
CP US-SaddleShop Store Linnich / CP Mobile Store (Truck)  / eBay.de Acount: crazy-pony_de) Gereonstr.68 in D-52441 Linnich“
gelten ausschließlich diese Geschäftsbedingungen. Abweichenden Regelungen wird widersprochen.
(b) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten auch für zukünftige Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden.
§ 2  Vertragsschluss, Angebote, Leistungs- und Lieferungspflicht, Beschaffenheit
§2.1 Angebote
Angebote auf unseren Webseiten sind freibleibend und unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich eine verbindliche Zusicherung erfolgt.
Bestellungen sind nur verbindlich, wenn wir sie wie unter §2.2(a) bestätigen / nachkommen.
§2.2 Vertragsschluss
Der Kaufvertrag kommt zustande mit unter §1a. aufgeführten Firma, unter nachstehenden Voraussetzungen:
(a) Im Onlineshop (www.crazy-pony.eu)
Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail,
die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres
Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande,
wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden und den Versand an Sie mit einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung oder Auftragsbestätigung) bestätigen.
Über Produkte aus ein und derselben Bestellung, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande.
(b) Bei eBay (crazy-pony_de)
Ihre rechtlich bindende Willenserklärung geben Sie durch Klicken auf den Button
ab, nachdem Sie zur Überprüfung Ihrer Angaben von eBay aufgefordert wurden,
somit die Möglichkeit hatten, etwaige Eingabefehler zu erkennen und zu berichtigen. Die Annahme Ihres Angebotes durch uns erfolgt wie unter §2.2 (a).
(c) CP Store Linnich seit 2002 (Gereonstr.68 in Linnich):
Sie geben Ihre Bestellung bei uns auf & bestätigen diese mit Ihrer Unterschrift, wir mit unserer Unterschrift, der Kaufvertrag kommt dann mit Auftragsbestätigung,
Abholung oder Zusendung der Ware zustande.
(d) CP Mobile Store seit 2002 (Saddle-Truck = bewegliche Gewerberäume, im Sinne des §312b Absatz 2 BGB):
Nach Ihrer persönlichen Terminbuchung / Bestellung des Trucks ( unter Angabe Ihrer Wünsche / Waren ...) bei uns und unserer Terminbestätigung an Sie,
kommen wir zum vereinbarten Termin zu Ihnen vor Ort und bringen Ihnen so dass gewünschte Sortiment / Artikelart-Auswahl zur freien unverbindlichen
Auswahl/Ansicht mit. Nach Ansicht / Auswahl ggf. testen / probieren können Sie insofern Sie es frei wünschen Ihren ausgesuchten Artikel bei uns bestellen ggf.
direkt kaufen. Im Falle einer Bestellung nehmen wir dieses schriftlich auf und Sie und wir bestätigen diese dann mit den jeweiligen Unterschriften,
der Kaufvertrag kommt dann mit Auftragsbestätigung, Abholung oder Zusendung der Ware zustande.
§2.3 Vollständige-Lieferung, Leistungs- und Lieferungspflicht
(a) Vollständige-Lieferung, alle Artikel einer Bestellung werden nur in einer einheitlichen Lieferung zugestellt, wir versenden generell keine Teillieferungen.
(b) Das Einhalten einer Lieferfrist ist immer von der rechtzeitigen Selbstbelieferung abhängig. Hängt die Liefermöglichkeit von der Belieferung durch einen
Vorlieferanten ab und scheitert diese Belieferung aus Gründen, die wir nicht zu vertreten haben, so sind wir zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.
Dem Kunden steht ein Recht auf Schadensersatz aus diesem Grunde dann nicht zu.(c) Gleiches gilt, wenn aufgrund von höherer Gewalt oder anderen
Ereignissen die Lieferung wesentlich erschwert oder unmöglich wird und wir dies nicht zu vertreten haben. Zu solchen Ereignissen zählen insbesondere:
Feuer, Überschwemmung, Arbeitskampf, Betriebsstörungen, Streik und behördliche Anordnungen, die nicht unserem Betriebsrisiko zuzurechnen sind.
Der Kunde wird in den genannten Fällen unverzüglich über die fehlende Liefermöglichkeit unterrichtet und eine bereits erbrachte Leistung wird unverzüglich
erstattet.
(d) Ersatzlieferungen sind zulässig, wenn ein bestimmter Artikel nicht lieferbar ist. Die Firma CP US-SaddleShop sendet dann eine qualitativ und preislich
gleichwertige Ware als Ersatz zu (Ersatzartikel). Bei Nichtgefallen kann ein Ersatzartikel porto- und verpackungsfrei zurückgegeben werden.
(e) Lieferfristen, bzw. Liefertermine gelten stets als ungefähr. Eine Haftung für Lieferungen zu einer bestimmten Zeit wird nicht übernommen.
§2.4 Beschaffenheit
Unerhebliche Abweichungen der Qualität (Beschaffenheit), die die Gebrausfähigkeit nicht beeinträchtigen, sind zulässig (BGB 459). Wir behalten uns bei der
Vertragserfüllung ausdrücklich Abweichungen vor gegenüber den Beschreibungen und Angaben in unseren Prospekten, Katalogen und sonstigen schriftlichen
und elektronischen Unterlagen hinsichtlich Stoff/Lederbeschaffenheit, Farbe, Gewicht, Abmessung, Gestaltung oder ähnlicher Merkmale, soweit diese für den
Besteller zumutbar sind. Zumutbare Änderungsgründe können sich ergeben aus handelsüblichen Schwankungen und technischen Produktionsabläufen.
§ 3 Preise, Zahlungshinweis und Zahlungsbedingungen
(a) 1) im Onlineshop: Es gelten die Listenpreise im Zeitpunkt der Bestellung, wie sie auf den Internetseiten dargestellt wurden. Druckfehler, Irrtum,
Zwischenverkauf vorbehalten.
2) Im CP Store Linnich / CP Mobile Store gelten die Ausgezeichneten Preise an den einzelnen Artikeln, ggf. die dazugehörige Preisliste jeweils tagesaktuell,
da die Mehrzahl unserer Artikel (US-Artikel) Kurs abhängig sind. Dieses gilt auch für Gebrauchtwaren (aktueller Zeitwert) und ggf. custom-made Ware
(Material und Arbeitsaufwand).
(b) Die Preise verstehen sich ab Betriebssitz 52441 Linnich inklusive Deutscher Mehrwertsteuer ohne Kosten für Verpackung und Versand bei Versandgeschäften.
(bei gebrauchten Artikeln ggf. inkl. Differenzbesteuerung nach §25a UstG.)
(c) Wir liefern ausschließlich  gegen Vorkasse (Überweisung, PayPal oder bei persönlicher Abholung gegen Barzahlung in Euro.
(d) Zahlungen per Überweisung / PayPal: Nach Eingang des Rechnungsbetrags auf unserem Konto wird die Ware an Ihre angegebene Adresse abgeschickt.
(e) Nach dem Sie unsere Auftragsbestätigung bekommen haben muss die Zahlungsabwicklung innerhalb der nächsten 5 Werktage abgeschlossen sein bzw.
die Ware abgeholt sein, es seiden es wurde anders schriftlich mit der Firma CP US-SaddleShop  vereinbart. 
(f) Sollte die Zahlung (§3.e.AGB) ausbleiben behält sich die Firma CP US-SaddleShop  vor, vom geschlossenen Vertrag mit dem Kunden ohne weitere Aufforderung
zurückzutreten sowie alle rechtlichen Schritte gegenüber dem Kunden.
(g) Alle Waren bleiben bis zur restlosen Bezahlung Eigentum der Firma CP US-SaddleShop
(h) Zahlung per Rechnung und Finanzierung mit Klarna
In Zusammenarbeit mit
Klarna [https://www.klarna.com/de] bieten wir Ihnen den Rechnungskauf und den Ratenkauf als Zahlungsoption an.
Bitte beachten Sie, dass Klarna Rechnung und Klarna Ratenkauf nur für Verbraucher verfügbar sind und dass die Zahlung jeweils an Klarna zu erfolgen hat.

Klarna Rechnung

Beim Kauf auf Rechnung mit Klarna bekommen Sie immer zuerst die Ware und Sie haben immer eine Zahlungsfrist von 14 Tagen.
Die vollständigen AGB zum Rechnungskauf für Lieferungen nach Deutschland finden Sie
hier:

[https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/EID/de_de/invoice?fee=0]
Der Onlineshop erhebt beim Rechnungskauf mit Klarna eine Gebühr von 2,32 Euro inkl. Deutsche MwSt. pro Bestellung.
Klarna Ratenkauf

Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in monatlichen Raten von mindestens 1/24 des Gesamtbetrages (mindestens jedoch 6,95 €)
bezahlen. Weitere Informationen zum Klarna Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für
Verbraucherkredite finden Sie
hier
[https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/51078/de_de/account].
Klarna Ratenkauf wird nur für Deutschland angeboten.
Datenschutzhinweis
Klarna prüft und bewertet Ihre Datenangaben und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und
Wirtschaftsauskunfteien. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in
Klarnas Datenschutzbestimmungen für
Deutschland
[https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/policy/data/de_de/data_protection.pdf]
behandelt.
§ 4 Versandkosten, Mindestbestellung, Gefahrübergang, Abholung, Lieferung
(a) Für Verpackung und Versand (Versandkosten) werden die folgenden Kosten gesondert berechnet, die Firma CP US-SaddleShop berechnet jeweils die
Preisgünstigste Versandart für den Kunden:
Aktuelle Liefer- und Versandkosten entnehmen Sie bitte unserer Webseite www.crazy-pony.eu dort unter dem Link: Liefer- und Versandkosten.
(b) Mindestbestellung
Bitte haben Sie Verständnis dafür dass wir einen Mindestbestellwert von 25,-Euro haben, darunter müssten wir eine Mindermengenzuschlag von 5,00 Euro
(inkl. 19% MwSt. zusätzlich berechnen.
(c) Bei Versand der Ware an einen anderen Ort als der Erfüllungsort (52441 Linnich) geht die Gefahr auf den Käufer über sobald wir CP US-SaddleShop  
die Ware dem Spediteur, Transportunternehmen wie z.B. " DHL ", " UPS ", "Deutsche Post AG " oder des gleichen ausgeliefert haben. § 447 BGB findet Anwendung.
(d) Abholung der gekauften Ware ist bei uns nach Terminvereinbarung gegen Barzahlung (in Euro) möglich.
 § 5 Eigentumsvorbehalt und Datenspeicherung
(a) Die zu liefernde Ware bleibt gemäß § 455 BGB bis zur Bezahlung aller, auch zukünftiger und bedingter Forderungen aus der Geschäftsbeziehung,
Eigentum des Verkäufers (Vorbehaltsware). Forderungen aus dem Weiterverkauf von uns gelieferter Ware gelten als an den Verkäufer abgetreten. 
(b) Für die Geschäftsbeziehung( bei Bestellung) notwendige Daten werden unter Beachtung der Bestimmungen des Datenschutzgesetzes § 26, Abs. 1 BDSG erfasst,
gespeichert und nur in zulässiger Weise verwendet.
§ 6 Gewährleistung
(a) Gewährleistung, Garantie & Sachmängel
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Die Gewährleistungsfrist beträgt 2 Jahre bei (Neuware) / 1 Jahr bei (Gebrauchtware) und
beginnt mit der Übergabe der Ware. Ihre Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt.
Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung haben Sie nach Ihrer Wahl einen Anspruch auf Rücktritt vom Kaufvertrag oder Minderung des Kaufpreises.
(Für alle Waren gelten ergänzend Garantiebestimmungen, soweit die Waren mit solchen vom Hersteller versehen worden sind.)
Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.. 
(b) Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz, z.B. wegen Nichterfüllung, Verschulden bei Vertragsschluss, Verletzung vertraglicher Nebenverpflichtungen,
Mangelfolgeschäden, Schäden aus unerlaubter Handlung und sonstigen Rechtsgründen sind ausgeschlossen, es sei denn, wir haften wegen des Fehlens
einer zugesicherten Eigenschaft oder wegen Vorsatzes oder grober Fahrlässigkeit. Dieser Ausschluss gilt nicht für Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz.
(c) Offensichtliche Mängel müssen nach Empfang der Ware innerhalb einer Frist von 14 Tagen schriftlich spezifiziert gerügt werden.
(d) Schadensersatzansprüche stehen dem Kunden nur im Falle des Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit zu. § 476 BGB findet Anwendung.
(e) Später auftretende Mängel sind innerhalb zwei Wochen nach Feststellung, schriftlich spezifiziert gegenüber der Firma CP US-SaddleShop zu rügen. 
(f) Gebraustypische Oberflächenveränderungen und Abfärben, sowie Farbabweichungen sind insbesondere bei Lederprodukten und Textilien nicht zu vermeiden
und stellen keinen Mangel dar.
§ 7 Widerrufsrecht,  Muster-Widerrufsformular
(a) Widerrufsrecht
Sie als Verbraucher haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag ...  a. (bei Waren) ...an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist,
die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.  b. (bei Dienstleistungen) ...des Vertragsabschlusses bei Dienstleistungsvertrages.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns ( CP US-SaddleShop (Crazy-Pony) Inhaber Tobias Otremba, Gereonstr.68, DE52441 Linnich,
E-mail: office@crazy-pony.eu Tel.: 02462-2009860 ) mittels einer eindeutigen Erklärung
(z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten
(mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung
gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns
eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn,
mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung
verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem,
welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten,
an CP US-SaddleShop  Inhaber Tobias Otremba, Gereonstr.68, DE52441 Linnich uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt,
wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und
Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen,
der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten
Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.
(b) Muster-Widerrufsformular, finden Sie direkt hier am Ende dieser AGB.
§ 8 - Ausschluss des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht gemäß § 312g Satz 2 BGB soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben nicht bei folgenden Verträgen (a) bis (f) :
(a) Verträge zu Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher
maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. (Bei uns auch als „ custom-made „ , „ Maßanfertigung „ , „
Sonderanfertigung „ oder „ nach Kundenspezifikation „ auf Belegen benannt / gekennzeichnet.)
(b) Verträge zu Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind,
wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
(c) Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung,
wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
(d) vorbehaltlich des Satzes 2 Verträge zur Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen Beherbergung zu anderen Zwecken als zu Wohnzwecken,
Beförderung von Waren, Kraftfahrzeugvermietung, Lieferung von Speisen und Getränken sowie zur Erbringung weiterer Dienstleistungen im Zusammenhang mit
Freizeitbetätigungen, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht.
(e) Verträge, bei denen der Verbraucher den Unternehmer ausdrücklich aufgefordert hat, ihn aufzusuchen, um dringende Reparatur- oder Instandhaltungsarbeiten
vorzunehmen; dies gilt nicht hinsichtlich weiterer bei dem Besuch erbrachter Dienstleistungen, die der Verbraucher nicht ausdrücklich verlangt hat, oder hinsichtlich
solcher bei dem Besuch gelieferter Waren, die bei der Instandhaltung oder Reparatur nicht unbedingt als Ersatzteile benötigt werden.
(f) Vom Widerrufsrecht ausgenommen sind weiter alle Waren / Artikel:
Die Sie bei uns im CP Store / Ladenlokal Stationär (Firmensitz 52441 Linnich) abholen, 
oder bei Ihnen vor Ort z.B. bei einem bestellten vor Ort Termin (CP Mobile Store (Saddle-Truck))  
persönlich oder durch einen Beauftragten Ihrer Wahl vor/bei Übergabe ggf. Kauf auf Mängel sowie auf Beschaffenheit/Eignung prüfen konnten. 
§ 9 Beratung, Verwendung, Verarbeitung und Beschreibungen 
Die anwendungstechnische Beratung des Verkäufers in Wort, Schrift und durch Versuche erfolgt nach bestem Wissen, gilt jedoch nur als unverbindlicher Hinweis,
auch im Bezug auf etwaige Schutzrechte Dritter, und befreit den Käufer nicht von der eigenen Prüfung und ggf. Validierung der vom Verkäufer gelieferten Produkte auf
ihre Eignung für die beabsichtigten Verfahren und Zwecke. Anwendung, Verwendung und Verarbeitung der Produkte erfolgen außerhalb der Kontrollmöglichkeiten
des Verkäufers und liegen daher ausschließlich im Verantwortungsbereich des Käufers. Die beiliegenden Produktbeschreibungen, Gefahrenhinweise und Beipackzettel
sind zu beachten. Jedwede eigenmächtige Änderung der beschriebenen Gebrauchsweise und/oder Veränderung der Ware oder des Hinweismaterials geschieht auf
eigene Gefahr.
§ 10 Erfüllungsort, Gerichtsstand, Allgemeine Bestimmungen
(a) Erfüllungsort ist unser Firmensitz in Linnich/ NRW (BRD). Soweit gesetzlich zulässig, wird als Gerichtsstand Jülich/NRW (BRD) vereinbart.
(b) Preisänderungen, technische Änderungen, Farbabweichungen und Detailänderungen bei Katalogbildern auf unseren Webseiten oder eBay-Angeboten sowie der
unserer Lieferanten, sind vorbehalten. Für Druckfehler kann keine Haftung übernommen werden.
(c) Kein Teil des Online-Angebotes der Firma CP US-SaddleShop, Artikelbeschreibungen, Abbildungen, HTML-Code und Skripte eingeschlossen, darf ohne
ausdrückliche, schriftliche Genehmigung der Firma CP US-SaddleShop  in irgendeiner Form reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet,
vervielfältigt oder verbreitet werden. Dies betrifft auch und insbesondere die Zweitverwertung in anderen Webangeboten, sowie die Verlinkung von Shopinhalten in
Frames ohne die vorherige Zustimmung der Firma CP US-SaddleShop
(d) die Vertragspartner vereinbaren hinsichtlich sämtlicher Rechtsbeziehungen aus diesem Vertragsverhältnis, gegenwärtiger wie auch zukünftiger nach Erfüllung des
Vertrags, die Anwendung deutschen Rechts unter Ausschluss des UN-Kaufsrecht.
(e) Die Vertragssprache ist Deutsch.
(f) Sämtliche Vereinbarungen, die eine Änderung, Ergänzung oder Konkretisierung dieser Vertragsbedingungen beinhalten, sowie besondere Zusicherungen und
Abmachungen sind schriftlich nieder zulegen.
(g) Salvatorische Klausel - Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen
Bestimmungen nicht berührt werden.
AGB Stand: 15.06.2016                                                                                                                                                                      Copyright ©  by Tobias Otremba

 





 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie als Verbraucher haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag ...  
a. (bei Waren) an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.  
b. (bei Dienstleistungen) des Vertragsabschlusses bei Dienstleistungsvertrages. 
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
( CP US-SaddleShop (Crazy-Pony) Inhaber Tobias Otremba, Gereonstr.68, DE52441 Linnich, E-mail: office@crazy-pony.eu Tel.: 02462-2009860 ) 
mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. 
Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten 
(mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, 
günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, 
an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. 
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, 
es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; 
in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. 
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, 
dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf 
dieses Vertrags unterrichten, an CP US-SaddleShop  Inhaber Tobias Otremba, Gereonstr.68, DE52441 Linnich uns zurückzusenden 
oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, 
Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, 
der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, 
bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ausschluss des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht gemäß § 312g Satz 2 BGB soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben nicht bei folgenden Verträgen (a) bis (f) :
(a) Verträge zu Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher
maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. (Bei uns auch als „ custom-made „ , „ Maßanfertigung „ , „
Sonderanfertigung „ oder „ nach Kundenspezifikation „ auf Belegen benannt / gekennzeichnet.)
(b) Verträge zu Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind,
wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
(c) Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung,
wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
(d) vorbehaltlich des Satzes 2 Verträge zur Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen Beherbergung zu anderen Zwecken als zu Wohnzwecken,
Beförderung von Waren, Kraftfahrzeugvermietung, Lieferung von Speisen und Getränken sowie zur Erbringung weiterer Dienstleistungen im Zusammenhang mit
Freizeitbetätigungen, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht.
(e) Verträge, bei denen der Verbraucher den Unternehmer ausdrücklich aufgefordert hat, ihn aufzusuchen, um dringende Reparatur- oder Instandhaltungsarbeiten
vorzunehmen; dies gilt nicht hinsichtlich weiterer bei dem Besuch erbrachter Dienstleistungen, die der Verbraucher nicht ausdrücklich verlangt hat, oder hinsichtlich
solcher bei dem Besuch gelieferter Waren, die bei der Instandhaltung oder Reparatur nicht unbedingt als Ersatzteile benötigt werden.
(f) Vom Widerrufsrecht ausgenommen sind weiter alle Waren / Artikel:
Die Sie bei uns im CP Store / Ladenlokal Stationär (Firmensitz 52441 Linnich) abholen, 
oder bei Ihnen vor Ort z.B. bei einem bestellten vor Ort Termin (CP Mobile Store (Saddle-Truck))  
persönlich oder durch einen Beauftragten Ihrer Wahl vor/bei Übergabe ggf. Kauf auf Mängel sowie auf Beschaffenheit/Eignung prüfen konnten. 

 





 

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An:
CP US-SaddleShop Inhaber T. Otremba
Gereonstr.68,  DE 52441 Linnich
 
Email: office@crazy-pony.eu 


 
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag
über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
 
  

 
 
 
   
 

  
Bestellt am (*)/erhalten am (*)

 

  
Name des/der Verbraucher(s)

 

   
Anschrift des/der Verbraucher(s)

 

 
   
 

Datum
 
 
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
   
 

 










































(*) Unzutreffendes streichen.

 


 

 



Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit,
die Sie unter 
https://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. 
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und grundsätzlich nicht bereit. 

Impressum kostenlos erstellt mit Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte.

AGB Stand: 15.06.2016  -  Copyright ©  by Tobias Otremba