Die Wertermittlung

Wertermittlung / Zustand...:

So ermitteln wir den aktuellen Marktwert Deines privaten Sattels bei Email Angeboten.

Der aktuelle Verkaufswert Deines gebrauchten Sattels errechnet sich aus,
1. Allgemeinzustand (gepflegt/nicht gepflegt)
2. Detailzustand (Sattelbaum, Leder, Silber, Steigbügel, Gurtung...)
3. Beschädigungen (Defekte)
4. Größe (Sattelbaum, Sitz... gängig oder selten)
5. Marke (Beliebtheit)
6. Alter
7. Neupreis
8. Jahreszeit (ein Motorrad verkauft sich nicht gut im Winter genau wie ein Sattel)
1. - 8. = Marktwert-Verkauf z.B. im Internet auf diversen Platformen. 

Kurz, Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis (ähnlich wie z.B. im Auto / Motorrad / Pferdehandel). 


Durch Deine gesendeten Daten, können wir den Zustand ggf. Alter / Verschleiß des Sattels bestimmen.
Wie wir den Zustand einordnen steht hier weiter unten, unter Zustandkategorien!


Anschließend können wir via Internet, Archiv, Erfahrung usw. einen realistischen ø Verkaufspreis (von privat) ermitteln.
Von diesem zahlen wir Ihnen je Nach
Angebotsart einen entsprechenden Prozentsatz, Details.


Da wir bei dieser Art der Wertermittlung nur zur Grundlage Ihrer Daten / Bilder haben und wir erfahrungsgemäß wissen
das Bilder meistens etwas besser sind als das Original, stufen wir grundsätzlich Ihren Sattel entsprechend ein.
 

Sind Sie der Meinung Ihr Sattel sei mehr wert bzw. in einem besseren Zustand, nutzen Sie gerne die Möglichkeiten
unter 100% Wertermittlung.



TIP: 
Lassen Sie Ihren Sattel im Zustand wie er aktuell ist bzw. von Ihnen immer genutzt wurde.
D.h. eine falsche Sattelpflege ggf. mit falschen Produkten mindert immer den Wert Ihres Westernsattels,
falsch gepflegte / behandelte Sättel müssen wir dann erst entsprechend vor Weiterverkauf aufwendig Aufbereiten.
Somit ist uns lieber, Sie bieten uns Ihren Sattel an wie er ist.

Um einen Zustand 1-2 oder sogar 1 zu erlagen, bedarf es:
a. die für Ihren Sattel (je nach Lederart/Typ) richtigen professionellen Pflegeprodukte
b. in der Regel die Kenntnisse eines entsprechend ausgebildeten Sattlers zur Aufbereitung 


 


100% Wertermittlung:

Eine 100% Wertermittlung können wir nur vornehmen wenn wir Ihren Sattel in Live selber sehen können.
Somit empfiehlt es sich grundsätzlich mit Ihrem Sattel bei uns zum Barankauf selber vorbei zukommen, Details



Möchten Sie eine schriftliche Werteinschätzung zu Ihrem Sattel von uns haben?

Ein Bericht vom Fachmann steigert natürlich die Verkaufschance und ggf. den Wert auf dem Privatmarkt.
Nutzen Sie unsere kostenpflichtige Wertermittlung.


Unsere kostenpflichtige Wertermittlung:
Möchten Sie Ihren Westernsattel genau Fachmännisch bewerten lassen,
Zustand im Detail und aktueller ca. Verkaufswert.


Können wir dass gerne für Sie machen, Da zu bringen oder senden Sie uns Ihren Sattel.
Wir schauen uns diesen dann genau an und erstellen einen Bericht dazu,
in dem der aktuelle Zustand und ggf. Defekte festgehalten werden
sowie wie unsere aktuelle unverbindliche Werteinschätzung (Marktwert-Verkauf) für diesen ist.


Sollten wir Defekte feststellen die repariert werden können,
teilen wir Ihnen natürlich via Kostenvoranschlag mit, was eine Reparatur in unserer Sattlerei kosten würde.


Lassen Sie alle Defekt direkt bei uns reparieren, 
bekommt Ihr Sattel natürlich auch eine dementsprechende Korrektur in seinem Bericht.


Durch eine Aufbereitung in unserer Sattlerei können Sie den Verkaufwert / Chance usw. steigern,
deshalb senden wir Ihnen hierzu auch ein entsprechendes Angebot unverbindlich zu. 


Da wir Ihren Sattel dann genau im aktuellen Zustand kennen,
machen wir Ihnen zudem automatisch ein Kaufangebot in Summe zum Marktwert-Einkauf.  



Bei Rückfragen zu Ihrem Sattel, stehen wir Ihnen dann gerne telefonisch zur Verfügung. 


Die genaue Wertermittlung ist nicht immer ganz leicht und Zeitaufwendig,
deswegen können wir diese auch nicht kostenlos anbieten.



Für diesen aufwendigen Service-Dienstleistung und dessen Arbeit müssen wir eine Preis von
pro Sattel 119,00€ inkl. 19% MwSt. pauschal berechnen,
exklusiv Versandkosten, sollten wir Ihnen jedoch den Sattel abkaufen erlassen wir Ihnen diese Kosten.


Bei einem Rückversand an Sie durch uns, kommen 30,-€ innerhalb Deutschland Pauschale Sattelversandkosten hinzu,
exklusiv Verpackungsmaterial. Müssen wir zusätzlich Karton und Polsterung zum Versand liefern,
berechnen wir diese mit Pauschal 30,-€, alle Preis sind inkl. 19% MwSt.


 


Zustandstandkategorien:


Wurde Ihr Sattel immer richtig (fachgerecht) gepflegt!?
 

Schätzen Sie den aktuellen Zustand Ihres Sattels richtig ein!?
(oft heißt es, der Sattel ist Top gepflegt, dieses würde jedoch wenigstens "Zustand 2" bedeuten!)



Sattelwert (nicht nur das Alter ist entscheidend)
Natürlich ist ein einwandfreier Sattel im Zustand 1 immer mehr wert
als ein Sattel im Zustand 5 oder sogar 6 (mit Defekten),
bitte berücksichtigen Sie dieses immer fair beim Verkauf / Kauf.




CP Sattlerei Linnich - Saddlery Service  (Wertsteigerung)
Wir können aus fast jedem Sattel den Zustand 1 oder 1-2 erarbeiten,
auch bei Sättel die einen aktuellen Zustand von 5 oder 6 aufweisen.
Nur ist dieses je nach Sattelzustand (nötigen Arbeiten) dementsprechend Arbeitsintensiv/Zeitaufwendig
und hat somit natürlich auch seinen Preis.

Beispiel:
siehe Bild Zustand 5 und im Vergleich Bild Zustand 1-2, es ist der selbe Sattel nach Restauration!.


 

Zustandbeispielbilder:

 

 

 

  

  

 


 



Copyright by "CP US-SaddleShop" 2002-2017
Stand: 29.01.2017